Übersetzungen aus Jena - dem grünen Herzen Deutschlands

Geboren in Neustadt an der Orla (Thüringen), aufgewachsen in Jena (Thüringen) und studiert in Leipzig (Sachsen), lebe und übersetze ich nun seit über 15 Jahren  in Rothenstein/Oelknitz - einem kleinen Wohlfühl-Dorf am Stadtrand von Jena.

Warum gerade Jena?

 

Ganz einfach! Jena und seine Umgebung überzeugen durch die Symbiose und Integration von Natur und Mensch.

Die deutsche Universitätsstadt ist nicht nur durch ihre Größen wie Friedrich Schiller, Johann Wolfgang von Goethe oder Carl Zeiss, bekannt, die mit ihrem Schaffen den Grundstein für Wissenschaft, Bildung und Industrie legten.

Jena besticht auch vor allem durch seine Lage an der Saale zwischen Muschelkalkhängen der Ilm-Saale-Platte, welche zahlreiche Naturliebhaber zu Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbike-Touren, Wanderungen durch die Orchideenlandschaften, Erkunden der Burgen und Schlösser, dem Selbstverwirklichen in Gartenanlagen und vielem mehr einlädt. Vor allem Fotografen fühlen sich hier wohl - Vielen Dank an Matthias Moxter von UrbanDreams für dieses tolle Bild!

Auch Kultur wird im grünen Herzen Deutschlands groß geschrieben. So sieht man nicht selten Acts wie Yann Tiersen, Bela B., Clueso, Marit Larsen oder Milow in der Kultur Arena. Nach einem anstrengenden Arbeitstag mit vielen Übersetzungen begebe ich mich auch gern mit meiner Familie oder Freunden zum Entspannen bei gutem Essen und einem Glas Wein in die Wagnergasse mit ihren vielen kleinen, gemütlichen Kneipen oder zu einer Runde Beachvolleyball an den Strand-Schleichersee. Denn auch Sport wird in Jena enorm gefördert, und so gibt es unzählige Angebote und Vereine. Viele werden über den Universitätssportverein organisiert.

 

Jena erleben & entdecken: Meine persönlichen Empfehlungen!

 

Ob für einen kulturellen Tagesausflug, einen Familienurlaub oder ein actionreiches Wochenende mit Freunden - hier erfahren Sie, warum Jena auf Platz 1 für Ihre nächsten Reiseziele stehen sollte:

Sie interessieren sich für Kultur und Geschichte?
Dann überprüfen Sie, ob Goethe recht hatte mit seiner Aussage über Jena:

"Sehen Sie sich hier ringsum! Wie gefällt Ihnen die Gegend? Sie ist die schönste, welche ich auf die Dauer gekannt habe."

Es erwarten Sie zahlreiche Museen über diverse Philosophen, Dichter, Freidenker und Weltveränderer. Von A wie Antikensammlung bis Z wie Zeiss - Jenas Geschichte fasziniert und bewegt!
Auch die Umgebung der Großstadt lädt zu Geschichtsreisen ein.
Meine persönliche Empfehlung an Sie: Besuchen Sie die Dornburger Schlösser oder die Leuchtenburg bei Kahla!

Sie sind mehr an Outdoor-Erlebnissen interessiert?
Dann sind Sie meinem jüngeren Sohn sehr ähnlich. Er liebt die Mountainbike-Touren auf den zahlreichen Radwanderwegen zu den Burgen, Schlössern und Aussichtspunkten auf den Bergen in und um Jena.
Auch Wassersportler werden in Jena glücklich! So eignet sich die Saale perfekt für eine Kanutour. Zahlreiche Zwischenstopps mit Grillmöglichkeit und Fußball warten auf Sie!

Mögliche weitere Aktivitäten (auszugsweise):
Paintball, Ballonfahrten, Kartfahren, Bowling und Minigolf, Art House Kino, Baden, Klettern, Botanischer Garten.

Sollten Sie nicht mit dem eigenen Auto anreisen, empfehle ich Ihnen die kostenlose Mitfahrzentrale Blablacar oder einen der vielen Fernbusse. Hier reisen Sie ab 5€/100km und lernen auch noch Leute kennen, die Ihnen sicherlich gerne etwas über Jena erzählen!
Unterkünfte in Jena finden Sie hier. Aber auch das (oft) kostenlose Couchsurfing ist in Jena möglich!

Sie sind sprach(en)begeistert? Dann studieren Sie in Jena!

 

Jena ist interkulturell. Über 1500 ausländische Studenten sind allein an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) immatrikuliert. Für all diejenigen, die Ihre sprachlichen Kompetenzen erweitern möchte, bietet die FSU ein Sprachenzentrum mit derzeit 24 verschiedenen inner- und außereuropäischen Sprachkursen als Ergänzung an.
Wer sich noch intensiver mit einer oder mehreren Sprachen und den entsprechenden Ländern beschäftigen möchte, dem steht ein Studienangebot mit über 30 Studienrichtungen zur Verfügung.
Im Fachbereich Sprachen der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena können Sie in einem online-Test Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse prüfen und/ oder durch eine Fachberatung das für Sie beste Studienfach auswählen.
Aber auch mehrere private Hochschulen/ Akademien wie bspw. die IIK oder Euroschulen bieten Sprachkurse in den unterschiedlichsten Modellen und Schwierigkeitsgraden an.


PS: Sollten Sie für längeren Zeitraum eine Wohnung mit Nähe sowohl zur Natur, als auch zur Stadt  
      suchen, dann schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an für eine persönliche Empfehlung!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0